Schwerpunkt 3. Klasse

Hinterfragen, recherchieren, auf Umweltverträglichkeit testen und natürliche Produkte selbst herstellen. Für unseren dritten Jahrgang wurde der Schwerpunkt „Konsum- und Ressourcenmanagement“ erstellt, um unsere Absolventinnen zu kritischen Konsumenten auszubilden. Über das Jahr verteilt absolvieren die Schülerinnen alle Themenbereiche:

Naturapotheke

Traditionelles Wissen über die Heilwirkung von Kräutern ist wieder sehr gefragt. Die wertvollen Pflanzen wachsen im eigenen Schulgarten oder werden in der Natur gesammelt. Damit die Rezepte nicht vergessen werden, haben wir die wirksame Gesundheitsvorsorge in den Unterricht geholt und erstellen Salben und Cremes für die eigene Naturapotheke. Auch die Kosmetikprodukte erfreuen sich bei unseren Schülerinnen großer Beliebtheit.

https://youtu.be/NoilxhuH9V4

Textilien

In unserer Wegwerfgesellschaft sind Kleidungsstücke oft nur kurzlebig. Die Produktion hat enorme Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. Wichtig ist, einen kritischen Blick auf die Textilindustrie zu werfen und zu seinem eigenen Stil zu finden.

Werbepsychologie und Werbedesign

Täglich werden wir mit Werbung überflutet und durch verschiedenste Methoden zum Kauf von Produkten animiert. Die psychologischen Tricks werden aber schonungslos offengelegt. Nur dadurch ist kritisches Einkaufen möglich. Und wer weiß, ob sich nicht die eine oder andere Schülerin Tipps für den eigenen Hofladen holt?

Wie Werbung wirksam umgesetzt wird, erlernen die Schülerinnen praxisnah bei der Erstellung eigener Werbeprodukte. Dabei werden Filme erstellt, mit Musik hinterlegt oder Produkte und Personen werbewirksam fotografiert. Und besonders wichtig ist natürlich die Werbung für den eigenen Abschlussball, die ebenfalls Teil des Unterrichts ist.

Ballvideo 2017

Ressourcenmanagement

Würden alle Menschen der Erde so leben wie wir in Mitteleuropa, bräuchten wir 3 Planeten. Ein kritischer Konsument achtet auf einen nachhaltigen Lebensstil. Im Haushalt gelingt dies durch kluge Investitionen, umweltschonende Produkte und sinnvolle Planung. Das ist nicht nur für die Umwelt gut, sondern auch für unsere eigene Geldbörse!

Neues vom Schwerpunkt der 3. Klasse

No results found

Menü