Ausbildung mit Zukunft

Unsere SchülerInnen sind begeisterungsfähige, tatkräftige Menschen, die gerne landwirtschaftlich aktiv sind. Sie arbeiten mit und in der Natur. AbsolventInnen der Fachrichtung Landwirtschaft erhalten eine fundierte, zeitgemäße landwirtschaftliche und gewerbliche Grundausbildung und überzeugen mit starken, sozialen Kompetenzen.

Ausbildungsschwerpunkte

Neben einer zeitgemäßen Allgemeinbildung erlangen unsere SchülerInnen Fachwissen für die landwirtschaftliche Produktion und Betriebsführung wobei je nach Interesse Schwerpunkte in der Holzbearbeitung, Metallbearbeitung oder im Tourismus gesetzt werden. Besonders in diesen Fächern führen wir die SchülerInnen zu Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit hin.

Ziel der Ausbildung

Der/die Absolvent/in der Fachrichtung Landwirtschaft kann

  • selbständig einen landwirtschaftlichen Betrieb ökologisch und nachhaltig bewirtschaften
  • landwirtschaftliche Produkte erzeugen, veredeln und vermarkten
  • die Wertschöpfungskette in der landwirtschaftlichen Erzeugung verbessern
  • landwirtschaftliche Maschinen, Geräte und Betriebsanlagen bedienen und instand halten
  • unternehmerische Entscheidungen treffen

Neues aus der LFS

Menü